Language: DE | EN

kleinkraft hilft Ihnen von der Energiewende zu profitieren

Team

https://kleinkraft.co.at/wp-content/uploads/2018/07/Magdalena-Teufner-1.jpg
DI Magdalena Teufner, M.Sc.

Energieeffizienz und erneuerbare Energien
LinkedIn

Prozesse und Verfahren zu optimieren, das begeistert mich. Ich liebe es praktische Lösungen für komplexe Problemstellungen zu finden.

Gegen Ende meines Studiums Nachwachsende Rohstoffe an der Universität für Bodenkultur und der Technischen Universität München, starte ich am Austrian Institute of Technology. Dort arbeitete ich fast  5 Jahre an katalytischen Prozessen zur Nutzung von Kohlendioxid (CO2) für die Herstellung von Chemikalien. Einige Forschungsfördereinreichungen später, gründete ich 2015 kleinkraft.

Schon immer war mir die praktische Umsetzung einer effizienten Lösung ein großes Anliegen. Dabei wurde mir bewusst, dass Investitionen im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien nicht nur technisch, sondern auch wirtschaftlich lukrativ sein müssen. Aus diesem Grund kombinieren wir technische Beratung mit der entsprechenden Förderung oder dem entsprechenden Forschungsprojekt. Wir unterstützen Unternehmen dabei die Energiewende nicht nur technologisch zu meistern, sondern auch davon zu profitieren.

https://kleinkraft.co.at/wp-content/uploads/2018/07/bitmap.png
DI Florian Kabas, MSc

Förderungen und Projektmanagement
LinkedIn

Projekte zum Leben erwecken, das begeistert mich. Ich liebe es langfristig zu planen und Prozesse sowie Abläufe so zu strukturieren, dass Sie umgesetzt werden können.

Förderungen bedeuten für uns und unsere Kunden Freiheit. Freiheit, das zu tun was Sinn macht und begeistert. Um die Energiewende voranzutreiben gibt es eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Gemeinsam mit unseren Kunden identifizieren wir die passende Förderschiene und strukturieren das Projekt so, dass es für die Evaluatoren einfach und klar verständlich ist.

Nach der Handelsakademie und meinem Studium der Nachwachsenden Rohstoffe an der Universität für Bodenkultur und der Technischen Universität München, war ich als Projektmanager und internationaler Berater im Bereich erneuerbare Energien tätig und habe umfassende Erfahrung in der Einreichung und Abwicklung von Förderungen gesammelt. Ich freue mich Ihnen dieses Wissen anbieten zu können, um gemeinsam Ihr Projekt erfolgreich umzusetzen und einen Teil zur Energiewende beizutragen. 

Netzwerk